Phänomen Sportwetten

Phänomenen Sportwetten

In den letzten Jahren ist vor allem durch den Fortschritt der Technik und das Internet die Online Glücksspielindustrie enorm gewachsen, so auch die Sportwetten-Industrie, wie auf www.tsc65.ch genauer erläutert ist, davon profitiert. Immer mehr Anbieter bieten den Spielern tolle Angebote und Boni, siehe www.sportwetten-ch.com/, und selbst im Fernsehen kommen z.B. Spiele wie Poker inzwischen mehr als gut an. Doch weshalb bevorzugen Menschen dennoch die Sportwetten gegenüber den vielen Tischspielen und Slots in Online Casinos?

Sport gegen System

Wenn man eine Sportart sehr mag, so beschäftigt man sich auch automatisch vielmehr mit seinen Teams und den vielen Akteuren. Viele Tipper sind schon lange vor ihrer ersten Wette Sportfans gewesen und übertragen nur diese Begeisterung. Bei Online Casinos ist die Motivation eine andere. Hier wollen die Spieler vor allem schnellen Erfolg haben und versuchen in jedem Fall der Beste in ihrer Disziplin zu werden. Bei den Sportwetten steht das eigentliche Event, also das Sportereignis über der gesamten Idee des Wettens. Zwar investieren Tipper auch mitunter in hohe Wetten, aber diese sind stets an sehr einzigartige Spiele geknüpft.

Eventcharakter

In einem Online Casino kann man sich 24/7 mit seinem Account anmelden und sein Lieblingsspiel spielen und mit Glück und Können auch Gewinne erhalten. In den Sportwetten kommen alle paar Jahre aber diese ganz besonderen Ereignisse, welche sich nur sehr schwer von den Online Casinos toppen lassen. Gemeint sind hier vor allem Ereignisse wie die FIFA Fußballweltmeisterschaft oder auch der jährliche Super Bowl. Diese Events sind von sehr langer Hand geplant und so können sich auch die Tipper sehr intensiv mit ihren jeweiligen Team, Begegnungen und Gruppen beschäftigen.

Quoten

Man kann nicht verneinen, dass auch Sportwetten einen Faktor des Glücks haben, aber dieser verhält sich gänzlich anders als in einem Online Casino. Dort zeigt die Anzeige des Slots entweder die richtige Kombination oder sie tut es nicht und wenn sie es tut, so kann man mit Glück den Jackpot knacken. Bei Sportwetten kommt es vor allem vielmehr auf ein Fingerspitzengefühl an, denn je nach Lage der jeweiligen Quoten können sich auch die Gewinnausschüttungen ändern. So wird der Ertrag einer Wette eher gering ausfallen, wenn man mit dem Strom der Tipper schwimmt. Platziert man jedoch eine sehr einzigartige Wette und ist damit erfolgreich, so kann man sich über weitaus höhere Gewinne freuen. Diese Variablen sind in einem Online Casino nicht gegeben, da oft vorher genau feststeht, welche Beträge man mit welchen Einsätzen oder welcher Platzierung gewinnen kann.

Fazit

Natürlich ist der Vergleich der Online Casinos und der Sportwetten so nicht direkt möglich, da es andere Arten des Glücksspiels sind. Man kann jedoch mit Fug und Recht behaupten, dass sehr gute Spieler ihr Glück im Online Casino suchen und echte Kenner ihres Sports versuchen ihr Wissen in den Sportwetten zu nutzen.